XAPTEC - industrielle Bildverarbeitung
XAPTEC - industrielle Bildverarbeitung

ANWENDUNGSGEBIETE

Ob Papier, Kunststoff oder Lebensmittel: XAPTEC Produkte bieten für
jede Branche die passende Lösung!

XAPTEC - industrielle BildverarbeitungXAPTEC - industrielle Bildverarbeitung

Datenschutzbestimmungen

Datenschutz

1 Produktgegenstand

Die Xaptec GmbH – im nachfolgenden „Xaptec“ genannt, ist stets bestrebt, die Informationen auf dieser Webseite korrekt und aktuell zu halten. Eine Verpflichtung seitens der Xaptec entsteht daraus allerdings nicht. Die Xaptec kann der Webseite jederzeit ohne Vorankündigung Daten hinzufügen bzw. Änderungen vornehmen und den kompletten Inhalt bzw. Teile davon von dieser Webseite entfernen.

Die Xaptec nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und der Xaptec Datenschutzerklärung.

Die deutschsprachige Xaptec -Datenschutzerklärung hat Vorrang vor den Übersetzungen in andere Landessprachen. Diese dienen nur zu Informationszwecken.

Die Nutzung der Xaptec -Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Xaptec -Webseiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt die Eingabe stets auf freiwilliger Basis. Die Xaptec ist stets bemüht einen lückenlosen Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte zu gewährleisten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dennoch die Datenübertragungen im Internet Sicherheitslücken aufweisen können.

Die Nutzung der Xaptec -Webseiten ist kostenfrei. Aufträge, die auf den Xaptec -Webseiten platziert werden (z.B. Reparaturen, Serviceeinsätze, Ersatzteilaufträge) sind ggf. kostenpflichtig.

Es ist nicht auszuschließen, dass die Webseiten der Xaptec ohne Wissen der Xaptec mit anderen Webseiten verknüpft werden. Die Xaptec übernimmt für Produktionen, Inhalte oder Verknüpfungen auf Webseiten Dritter keine Haftung. Elektronische Verknüpfungen zu dieser Seite sind ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis der Xaptec grundsätzlich untersagt. Anfragen für Genehmigungen dieser Art sind schriftlich zu formulieren und zu richten an:

Xaptec GmbH, Neidenburger Str. 10, D-45897 Gelsenkirchen.

2 Zugang

Für den Nutzerzugang zu Nutzer-PC und Internetzugang sind die Nutzer selber verantwortlich. Bitte treffen Sie als Nutzer technische und/oder räumliche Vorkehrungen gegen den unbefugten Zugriff oder Zugang zu Ihrem PC oder Internetanschluss. Geben Sie niemals Ihren Freischaltcode oder Ihr Masterpasswort etc. weiter.

Alle im öffentlich zugänglichen Bereich der Xaptec -Webseiten enthaltenen Rubriken können grundsätzlich besucht werden. Eine Benutzerauthentifizierung ist dafür nicht notwendig. Lediglich wenn Sie als Nutzer/Kunde sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen (siehe unter Punkt 6). Anders ist die Erbringung dieser Dienste nicht möglich. Die Dateneingabe ist insofern freiwillig, aber für die Registrierung erforderlich. Alle von Ihnen als Nutzer/Kunde gemachten personenbezogenen Angaben werden entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und der Xaptec Datenschutzerklärung behandelt. Die Daten werden ausschließlich für den konkreten Dienst/Zweck verarbeitet.

3 Urheberrechte

Die von der Xaptec als Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Xaptec. Anfragen für Genehmigungen sind schriftlich zu formulieren und zu richten an:
Xaptec GmbH, Neidenburger Str. 10, D-45897 Gelsenkirchen.
Des Weiteren dürfen die Inhalte der Xaptec -Webseiten nicht zu kommerziellen Zwecken vervielfältigt, bearbeitet, geändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Xaptec -Webseiten enthalten auch Bilder, für welche das Copyright bei Dritten liegt. Soweit die Inhalte auf dieser Webseite nicht vom Seitenbetreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Copyright ©2017; Die Xaptec behält sich alle Rechte vor. Grafiken, Ton, Text, Bilder und Videos sowie deren Anordnung auf der Webseite von Xaptec sind gemäß nationaler Gesetzgebung, internationaler Abkommen und anderer Gesetze urheberrechtlich geschützt.

4 Marken und Logos

Die Schutzmarken der Xaptec GmbH oder deren Tochtergesellschaften dürfen nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung durch den Markenrechtsinhaber verwendet werden. Das Xaptec GmbH Logo ist eine geschützte Wort-/und Bildmarke.

Schutzmarken oder Produktnamen, die für die Xaptec GmbH eingetragen sind und deren Verwendung von der Xaptec genehmigt wurde, dürfen nur benutzt werden, um auf die Produkte und Dienstleistungen der Xaptec GmbH Bezug zu nehmen.

Schutzmarken, Logos oder typische Warenkennzeichen der Xaptec zur Bezeichnung oder teilweisen Bezeichnung eines Unternehmens, dessen Produkte oder Dienstleistungen, dürfen nicht verwendet werden. Dieses Verbot schließt auch die Verwendung von Abwandlungen ein, bei denen die Gefahr einer Verwechslung besteht.

5 Haftung

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Die Xaptec ist als Inhaltsanbieter nur für die eigenen Inhalte auf den Xaptec -Webseiten verantwortlich. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte insbesondere die Datenschutzhinweise für personenbezogene Daten der jeweiligen Anbieter. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Die Xaptec distanziert sich ausdrücklich zu rechtswidrigen und strafbaren Verhalten verlinkter und anderer Webseitenanbieter.

Datenübermittlung im Allgemeinen und von personenbezogenen Daten unterliegt trotz Verschlüsselung einem Restrisiko. Die Xaptec kann daher keine Haftung der Funktionsfähigkeit oder Sicherheit der Datenübermittlung übernehmen.

6 Personenbezogene Daten

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz definiert. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt, es sei denn, der Besucher stellt diese bewusst zur Verfügung. Wir erfahren über den Einsatz von Google Analytics bestimmte technische Informationen anhand der von Ihrem Browser übermittelten Daten (beispielsweise Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, bei uns besuchte Webseiten inkl. Verweildauer, zuvor besuchte Webseite). Diese Informationen werten wir nur zu statistischen Zwecken aus.

Um die Leistungen des Kundenportals in Anspruch zu nehmen, ist die Angabe folgender u.a. personenbezogener Daten nötig:

Vorname, Nachname, Anrede, Email-Adresse, Passwort (verschlüsselt), IP-Adresse zum Zeitpunkt der Anmeldung etc. und zusätzlich technisch bedingte Daten wie Datum, Uhrzeit, verwendeter Browser, Betriebssystem etc.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die zur Verfügung gestellten Daten werden nur genutzt:

  • Um Zugang zum Kundenportal zu ermöglichen und Anfragen und Aufträge zu bearbeiten.
  • Zum Senden von Antworten, sonstige Korrespondenz, Umfragen, Newsletter.
  • Um einen Support, Erneuerung und Erwerb unserer Produkte und Services zu ermöglichen.
  • Zum Aufrufen, Berichtigen oder Aktualisieren der Kundendaten seitens des Kunden.
  • Für die Übermittlung an verbundene Unternehmen, Geschäftspartner und Vertretungen (innerhalb und außerhalb des europäischen Rechtsraums). Diese vertrauenswürdigen Geschäftspartner oder Lieferanten können direkt mit Ihnen in Kontakt treten.

Internationale Übermittlung von personenbezogenen Daten

Die Xaptec ist auf dem Weltmarkt tätig und übermittelt, wenn es notwendig ist, auch personenbezogene Daten in das Ausland (außerhalb von Staaten des europäischen Wirtschaftsraums, ohne Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission, ohne Safe Harbor zertifizierte Unternehmen (Zielstaaten ohne angemessenes Datenschutzniveau)). Dies geschieht nur im Rahmen von Anfragen und um Kundenaufträge zu bearbeiten sowie zum Senden von Antworten und sonstiger Korrespondenz und sind an diese Zwecke gebunden. Die Xaptec übernimmt in diesen Fällen keine Garantie für den Schutz der Persönlichkeitsrechte und der personenbezogenen Daten des Nutzers/Kunden. Der Nutzer/Kunde ist ausdrücklich mit der Übermittlung dieser Daten ins Ausland einverstanden.

Authentifizierung der Kundenidentität

Bei Anfragen/Aufträgen kann ein Vergleich der personenbezogenen Daten mit anderen Datenbanken Dritter oder einer anderen Informationsquelle Dritter erforderlich sein. Damit prüfen wir die Kundenidentität sowie weitere Attribute und stellen sicher, dass die Kundenidentität nicht missbräuchlich genutzt wird.

7 Server-Log-Files

Der Provider der Internetseiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Xaptec behält sich vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

8 Auftragsdatenverarbeitung

Ob bei einer Anfrage eine Auftragsdatenverarbeitung für einen Kundenauftrag vorliegt oder es sich lediglich um eine Anfrage handelt, hängt von dem Inhalt ab. Es kann nicht im Vorhinein ausgeschlossen werden, dass Konstellationen entstehen, wo die Xaptec die Verantwortung für die ordnungsgemäße Datenverarbeitung und Anfrage- und Auftragsbearbeitung nicht gewährleisten kann. Die Xaptec wird bei diesen Konstellationen nur unterstützend tätig und ist bildlich als verlängerter Arm des Auftraggebers anzusehen. Die Xaptec ist, um Aufträge in diesen Konstellationen durchzuführen, auf die Unterstützung von Dritten angewiesen und erbringt nur Hilfstätigkeiten. In diesen Fällen verfügt die Xaptec nur über einen geringen eigenständigen Entscheidungsspielraum, um die Anfrage oder den angefragten Auftrag durchführen zu können. Die Xaptec versucht in diesen Fällen die Kontroll- und Dokumentationspflichten der übertragenen Daten hinsichtlich der Einhaltung der Auftragsdurchführung vollumfänglich zu tragen. Eine entsprechende Auftragserteilung setzt eine gesonderte schriftliche Bestellung des Kunden voraus. Die entsprechenden Abreden dazu, wie Preise, Leistungstermine, Zahlungsbedingungen usw. und auch die Unterbeauftragung weiterer Dienstleister sind schriftlich und gesondert zu treffen.

9 Statistische Daten zu einem Webseitenbesuch

-keine personenbezogenen Daten-

Die Xaptec -Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseiten wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseiten verhindert: Google Analytics deaktivieren

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

10 Verwendung von Cookies

Zum Zwecke der Verbesserung unserer Webangebote setzt die Xaptec sogenannte Cookies ein. Cookies sind Text-Informations-Dateien, welche Ihr Web-Browser auf Ihrem Computer abspeichert, wenn Sie eine unserer Webseiten öffnen. Wir verwenden diese Cookie-Technologie, um unsere Webseiten auf bevorzugte Interessengebiete zuzuschneiden. Weiterhin können Ihre Daten in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert und beispielsweise beim nächsten Besuchen der Webseiten wieder aufgerufen werden. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

11 Social Bookmarks

Allgemeine Hinweise

Sie können von den Xaptec -Webseiten über Links zu Diensten anderer Anbieter weitergeleitet werden. Bitte informieren sie sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Anbieter über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Dieses ist nicht von Xaptec beeinflussbar.

Datenschutzerklärung für die Verwendung eines YouTube Plugins

Die Xaptec -Webseiten beinhalten mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugins ausgestattete Webseiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seiten unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichtemachen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Datenschutzerklärung für die Nutzung der LinkedIn-Empfehlungs-Komponenten

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Netzwerks LinkedIn ein. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseiten, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von LinkedIn herunterlädt.

Durch diesen Vorgang wird LinkedIn darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird. Wenn Sie den LinkedIn „Recommend-Button“ anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch ist LinkedIn in der Lage, den Besuch unserer Seiten Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto zuordnen.

Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die LinkedIn hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch LinkedIn erhobenen Daten. Auch haben wir keine Kenntnis vom Inhalt der an LinkedIn übermittelten Daten. Details zur Datenerhebung durch LinkedIn sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise finden Sie unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

12 Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und den Vor- und Nachnamen angeben, an die wir den Newsletter verschicken können. Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, dass wir diese zur Versendung des Newsletters verwenden, um Sie über Neuigkeiten aus unserem Unternehmen zu informieren.

Beim Öffnen jeder Newsletter-E-Mail werden außerdem folgende Daten an uns übermittelt:

  • welcher Abonnent den Newsletter geöffnet bzw. Links angeklickt hat (inkl. Anzahl der Klicks)
  • Zeitpunkt der Anmeldung und ggf. ob sich Abonnenten vom Newsletter abgemeldet haben
  • aufgetretene Rückläufer (beispielsweise wenn das E-Mail-Konto überfüllt oder nicht vorhanden ist).

Diese Daten verwenden wir zur Verwaltung des Newsletter Versandes und werten diese zu rein statistischen Zwecken aus, um unsere Angebote weiter optimieren zu können. Mit Abonnieren des Newsletters willigen Sie in der Datenschutzerklärung beschriebenen Nutzung der personenbezogenen Daten ein. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter.

13 Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.

Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung automatisch drei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

14 Widerruf der Einwilligung

Sie können die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie uns personenbezogene Daten (z.B. bei der Anforderung eines Newsletters) überlassen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diese einfach wieder löschen zu lassen. Benutzen Sie hierzu das dort vorhandene Formular zum Abmelden, oder senden Sie uns eine E-Mail an

15 Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Xaptec als Betreiber der Webseiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

16 Sicherheitsmaßnahmen seitens der Xaptec

Es wurden umfängliche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen seitens der Xaptec getroffen, um die personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigte Zugriffe zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Die von der Xaptec getroffenen Sicherungsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und entsprechend dem technologischen Fortschritt angepasst.

Dazu gehören:

  • Zugangskontrolle: Passwortmanagement
  • Zugriffskontrolle: nur durch Berechtigte
  • Weitergabekontrolle: Mit der Weitergabekontrolle soll verhindert werden, dass personenbezogene Daten bei der elektronischen Übertragung, während ihres Transports oder ihrer Speicherung auf Datenträger unbefugt gelesen, kopiert, verändert oder entfernt werden können.
  • Datenträgervernichtung, Verschlüsselungen.

17 Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegung und Schutz von Lizenzen

Falls eine gesetzliche Verpflichtung besteht, Daten an lokale, staatliche, nationale oder internationale Regierungsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben, leistet die Xaptec dieser Verpflichtung Folge (beispielsweise können wir die Identität der Käufer bestimmter Softwareprodukte dem Amt für Ausfuhrkontrolle, Bureau of Export Administration, des US-amerikanischen Handelsministeriums gemäß unseren Ausfuhrgenehmigungen mitteilen). Wir werden ferner Daten gegenüber Dritten offen legen, wenn geltende Gesetze und Vorschriften dies verlangen.

18 Auskunftsrecht des Kunden

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen des BDSG können Sie darüber hinaus gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten geltend machen.

19 Nutzungsende

Die Deregistrierung zum Erhalt unseres Newsletters und vom Kundenportal ist jederzeit möglich.

Die Xaptec behält sich vor, Nutzer unserer Webseiten und vom Kundenportal auszuschließen oder den Zugang zu verwehren.

20 Änderungsvorbehalt

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Webseiten stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Webseite darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich ausdrücklich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

21 Kontaktaufnahme mit dem Xaptec -Datenschutzbeauftragten

Richten Sie Ihre Fragen zum Thema personenbezogene Daten schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten über die Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden können Sie sich über diese Email-Adresse mit uns in Verbindung setzen.

22 Gerichtsstand und geltendes Recht

Für diese Datenschutzerklärung und alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Auftraggeber und dem Auftragnehmer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des deutschen Kollisionsrechts sowie des internationalen Einheitsrechts, insbesondere des UN-Kaufrechts (CISG).

Ausschließlicher – auch internationaler – Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist Velbert, Deutschland. Die Xaptec als der Auftragnehmer ist jedoch auch berechtigt, Klage am allgemeinen Gerichtsstand des Auftraggebers zu erheben.

23 Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung teilweise unwirksam, so bleibt die Datenschutzerklärung im Übrigen wirksam.

 

KOOPERATIONSPARTNER

bmwi   Aia   Exist

SCHREIBEN SIE UNS

ANSCHRIFT Neidenburger Str. 10
45897 Gelsenkirchen
+49 209 883070 0
E-MAIL info@xaptec.de